Neue Kooperation

Wir freuen uns die Zusammenarbeit mit Tribunal eSports bekannt zu geben!

Unsere League of Legends Teams und deren Trainer werden jetzt von Tribunal betreut und trainiert. Wir erhoffen uns eine gute Zusammenarbeit und gemeinsame Erfolge. Tribunal eSports und der eSport UBT verfolgen ein gemeinsames Ziel, den eSport in Deutschland zu fördern und konsequent voranzutreiben. Zusammen starten wir in die neue Saison der League of Legends Universitätsliga – unsere Trainer und Spieler können es kaum abwarten Neues zu lernen und sich weiter zu entwickeln. 

Stefan Opitz, Vorstand bei Tribunal, sieht den eSport damit auf ein neues Niveau ansteigen und merkt an, dass „… alle eSport Vereine sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten an Universitäten engagieren sollten, damit Deutschland im internationalen Vergleich aufschließt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem eSport UBT und werden unser Bestes geben die Spieler und Coaches in allen Bereichen zu fördern und zu fordern.“